Aktuelles

Akku Vision eröffnet B2B Shop

Ab dem 23.09.2021 hat die Akku Vision ihren neuen B2B-Shop auf der Homepage www.e-bike-Vision.de geöffnet. Der Shop ist für Händler in Deutschland und Österreich geöffnet und mit wenigen Klicks sind Verfügbarkeit, Preise und Bestellungen von Pedelec Akkus für die Kunden bequem abrufbar.

"E-Commerce wird immer mehr zu einem wichtigen Bestandteil unseres Geschäfts und nun kann der Händler rund um die Uhr auf unseren Shop zugreifen und seine Bestellung aufgeben. Wir hoffen, dass unsere Kunden dieses neue Einkaufsportal begrüßen werden und dass es zu unserem kontinuierlichen Umsatzwachstum im Bereich der Ersatzakkus beitragen wird." sagt Daniel Maiberger, Geschäftsführer der Akku Vision GmbH.

Für weitere Informationen:
Vertriebsteam, info@akkuvision.de, Telefon: +49 (0) 6021 3289288

Haibach, den 23.09.2021

Akku Vision bringt Akku, kompatibel zum Panasonic Next Generation Antrieb auf den Markt

Die deutsche Firma Akku Vision bringt unter der bekannten E-Bike Akku-Marke E-Bike Vision 2 neue Modelle auf den Markt.

Für das beliebte Panasonic 36V Next Generation Antriebssystem wird es 2 Versionen geben, 17 Ah (605 Wh) und 19 Ah (691 Wh), beide in Deutschland entwickelt und produziert.
Einige der Hauptmerkmale sind die Verwendung von modernen 18650 Zellen, geringes Gewicht von nur 3500gr., intelligente Bluetooth-Konnektivität für Updates und die Akkus bieten bis zu 500 Zyklen.

Die Akkus sind 100% kompatibel zum Panasonic 36V Next Generation Antriebssystem und können mit dem original Panasonic Ladegerät geladen werden. Als Option bietet Akku Vision 2 verschiedene Ladegeräte mit 4A und 6A Ladestrom für schnelleres Laden an.

Der 17 Ah-Akku erscheint im Mai mit einer UVP von € 989,- und der 19 Ah-Akku erscheint im Juli mit einer UVP von € 1.189,-.

Hauptmerkmale:

  • Nennspannung 36V
  • Nennenergie 605Wh (17Ah) und 691Wh (19Ah)
  • 18650-Zellen
  • Integrierte Bluetooth-Konnektivität
  • 500 Ladezyklen
  • IP64 spritzwassergeschütztes Gehäuse
  • Gewicht ca.3500g

Für weitere Informationen:
Vertriebsteam, info@akkuvision.de, Telefon: +49 (0) 6021 3289288

Haibach, den 07.04.2021

E-Bike Vision wird in Akku Vision GmbH umbenannt

Mit Wirkung vom 28. August 2020 wird die ehemalige E-Bike Vision GmbH in Akku Vision GmbH umbenannt.

Herr Daniel Maiberger, CEO Akku Vision GmbH, erläutert diese Änderung: "Akku Vision ist ein passenderer Name für unser zukünftiges Geschäft, da wir unser Produktportfolio auf andere Kategorien wie Intralogistik, Hobby und Freizeit ausweiten und gleichzeitig ein Lieferant von hochwertigen Ersatzbatterien bleiben werden, die kompatibel zu führenden Marken für E-Bike-Antriebssysteme sind."

Für diese Expansion ist Akku Vision bereits im Juli in neue Räumlichkeiten umgezogen, die mehr als 5.000 qm umfassen. In dem neuen Gebäude werden folgende Bereiche untergebracht sein: Lager, Service, Forschung und Entwicklung, Verwaltung und Produktion. Wir sind auch stolz darauf, bekannt geben zu können, dass unser Qualitätsmanagementsystem die ISO 9001-Zertifizierung erhalten hat.

Das Managementteam wurde durch die Ernennung von Herrn Kim Madsen als Vertriebs- und Marketingleiter und Herrn Marcel Wilke als Technischer Leiter, der ein neues Team von Hard- und Softwareingenieuren leiten wird, erweitert.
Beide verfügen über langjährige Erfahrung auf ihrem jeweiligen Gebiet und werden sicherstellen, dass die langfristige Strategie richtig umgesetzt wird.

"Ich freue mich sehr über diese Gelegenheit, mit einem so motivierten und enthusiastischen Team zusammenzuarbeiten. Meine Aufgabe ist es, unsere Aftermarket-Business, in dem wir derzeit Deutschland, die Schweiz und die nordischen Länder über eigene Verkaufsbüros und BeNeLux über unseren Distributor MyMicroGroup B.V. bedienen, auszubauen und unseren OEM-Vertrieb international zu leiten. Wir sehen eine wachsende Nachfrage von OEM-Kunden nach Batterie-Systemen aus europäischer Fertigung und mit den Veränderungen innerhalb der Akku Vision wissen wir, dass wir ein qualifizierter und kompetenter Partner sein werden.", sagt Kim Madsen.

Für weitere Informationen:
Herr Kim Madsen Vertriebs- und Marketingleiter Mobil: +41 470 6526
Herr Daniel Maiberger Geschäftsführer Telefon: +49 (0) 6021 3289288

Haibach, den 28.08.2020